Datenschutzbestimmungen

Datenschutzbestimmungen

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist für uns ein zentrales Anliegen. Mit diesen Datenschutzbestimmungen möchte wir Sie darüber informieren, wie Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet werden

 Grundprinzipien der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten omka.at unterwirft sich folgenden Grundsätzen beim Schutz Ihrer personenbezogenen Daten: 

Omka.at erhebt, verarbeitet und nutzt Ihre personenbezogenen Daten unter Einhaltung der Datenschutzgesetze der Republik Österreich und der Datenschutzbestimmungen der Europäischen Union.
 
Omka.at nutzt Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich, um Ihnen die Inanspruchnahme der registrierungspflichtigen Internet-Dienste von omka.at zu ermöglichen. In keinem Fall wird omka.at Ihre personenbezogenen Daten zu Werbe- oder Marketingzwecken Dritten zur Kenntnis geben oder diese sonst wie an Dritte weitergeben.

Sie stimmen zu, dass Sie ihre Daten freiwillig zur Verfügung gestellt haben und Ihre angegebenen Daten während der Geschäftsbeziehung und der Aufbewahrungsfrist (7 Jahre ab Beendigung der Geschäftsbeziehung) von uns gespeichert werden dürfen. Diese Einwilligung kann jederzeit schriftlich wiederrufen werden. 

 Google Analytics: Hinweis für Besucher der Website 

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“) Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung diese Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Scroll to top